Einzelcoaching Stressmanagement

Einzelcoaching Stressmanagement

Stress ist ganz persönlich und braucht individuelle Lösungen

Ein Einzelcoaching zum Thema Stress bietet sich an, um Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei einem persönlichen Thema individuell zu begleiten. Auch in Ergänzung zu einem Training ist ein Coachingprozess eine intensive Unterstützung, spezifische Anliegen gemeinsam mit dem Coachee anzuschauen und entsprechende Lösungsstrategien zu erarbeiten.

Wenn Stress zu einer ständigen Belastung wird

Stress empfinden Menschen dann, wenn sie sich in einer Situation befinden – real oder gedanklich – der sie sich nicht mehr gewachsen fühlen, die sie als bedrohlich empfinden und von der sie ausgehen, dass sie nicht zu bewältigen ist.

Sobald ein Mensch sich immer häufiger gestresst fühlt, kann dies sein Leben wie eine ständige Dauerbelastung begleiten. Bleiben innere und äußere Konflikte langfristig unbeachtet oder ungenügend gelöst, verliert er an Lebensfreude und der Grundstein für Krankheit ist gelegt. Neben psychosomatischen Symptomen wie z.B. Mattigkeit, Schlafstörungen oder Rückenproblemen können sich später auch ernsthafte Krankheiten entwickeln wie zum Beispiel eine Depression, das Burnout-Syndrom oder chronische Herz-Kreislauf-Störungen.

Gesundheit statt chronischer Stress

In einem ersten Schritt geht es bei einen Coaching zum individuellen Stressmanagement darum zu erkennen, was genau bei Ihrer Mitarbeiterin oder Mitarbeiter Stress auslöst und an welchen Symptomen sie oder er dies ausmachen.

Auf dieser Basis erarbeiten wir, wo Veränderung möglich und sinnvoll ist. Welche stressauslösenden Momente können vermieden oder reduziert werden?Deine Selbstverantwortung: love it, change it or leave it Wo kann der Coachee an seiner Einstellung arbeiten? Was kann er präventiv tun, um herausfordernde Situationen psychisch und körperlich besser zu bewältigen? Ziel ist es herauszuarbeiten, was sie oder er persönlich braucht und tun kann, um zufriedener und somit gesünder zu leben und erste konkrete Umsetzungsschritte für sich zu definieren.

Mögliche Fragestellungen im Coaching

  • Was genau stresst und belastet mich?
  • Was kann ich verändern – in mir oder in meinem Umfeld?
  • Welche Handlungsoptionen habe ich?
  • Welche inneren Ressourcen kann ich aktivieren und bewusst nutzen, um gesünder und zufriedener zu leben?
  • Wie finde ich meine Balance?
  • Welche Art der Entspannung ist die richtige für mich?
  • Wie schaffe ich es, mehr körperliche Bewegung in mein Leben zu bringen?