Gesundes Selbstmanagement mit Motto-Zielen (ZRM®)

Gesundes Selbstmanagement mit Motto-Zielen (ZRM®)

Verstand und Unbewusstes als starkes Team in Einklang bringen

Menschen brauchen Ziele, um zu handeln. Trotzdem fällt es oft schwer, die guten Vorsätze erfolgreich umzusetzen und nicht in alte Verhaltensmuster zu fallen. Beson­ders bei komplexen Themen wie Gesundheitsfürsorge ist es deshalb wichtig, persönliche Ziele so zu entwickeln, dass sie sowohl den unbewussten Bedürfnissen als auch den bewussten Motiven entsprechen. Nur dann motivieren sie wirklich und ermöglichen, vom Wunsch in die Handlung zu kommen.

Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)® ist eine wirkungsvolle und alltagstaugliche Methode, mit der die Umsetzung solch komple­xer Vorhaben möglich wird. Das wissenschaftlich basierte Selbstmanagementtraining wurde von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause an der Universität Zürich entwickelt, beruht auf neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und wird laufend durch empirische Studien auf seine Wirksamkeit überprüft.

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich für Mitarbeiter/innen, Führungskräfte oder ganze Teams.

Veranstaltungformat

  • 2+1 Tage (9.00 -17.00 Uhr / Abstand ca. 4-6 Wochen)
  • max. 12 Teilnehmer /-innen

Anfrage „Gesundes Selbstmanagement“