Blog

  • „Nichts-Tun“ ist auch ein Ziel

    Wie man sich bewusstes Entspannen und „Gar-Nichts-Tun“ als Ziel setzt und damit rundum zufrieden ist, kann man aus dieser Känguru-Episode lernen: [aus „Die Känguru-Chroniken“ von Marc-Uwe Kling (Poetry-Slam-Meister & Kabarettist), Kapitel 15: Ziele] Ich liege faul in der im Wohnzimmer aufgehängten Hängematte und zähle Finger… 10… nochmal… 10… …

    Read More

  • So verwandeln Sie Stress in eine positive Herausforderung

    Persönliches Stresserleben hat viel mit der eigenen Einstellung und der Sicht auf die Dinge zu tun – das wissen wir theoretisch alle. Diese Erkenntnis praktisch umzusetzen, ist dann nochmals eine ganz andere Sache. Anhand einer kleiner Geschichte möchte ich Ihnen ein paar Anregungen geben, wie Sie …

    Read More

  • Wunderpille Frühsport: Stressprävention und gute Laune

    Viele Menschen nehmen sich vor, endlich mal wieder mehr Sport zu machen. Abnehmen, körperlicher Ausgleich, Abschalten von der Hektik des Alltags oder wieder beweglicher werden – das sind die häufigsten Gründe. Leider bleibt es aber oft nur bei den guten Vorsätzen und nach einem anstrengenden, …

    Read More

  • 7 Zeitmanagement-Tipps: Freiraum für das Wesentliche

    Glaubt man den Umfragen, fühlen sich die meisten Menschen durch tatsächlichen oder empfundenen Zeitdruck getresst. Wer kennt sie nicht, die Aussage „ich habe keine Zeit“? Wir müssen oder wollen einfach zuviel in der uns zur Verfügung stehenden Zeit erledigen. Dieses Gefühl des ständigen Zeitdrucks kann …

    Read More

  • Sind Sie gestresst? Wandern hilft …

    In diesem Beitrag möchte ich Ihnen eine Möglichkeit vorstellen, wie Sie Ihren persönlichen Stresslevel lustvoll senken können – nämlich mit einer angemessen anstrengenden Wanderung in schöner Landschaft. Stress ist mittlerweile allgegenwärtig in unserem Leben und kann die unterschiedlichsten Ursachen haben. So sind wir ganz individuellen …

    Read More

  • Lust an der Langsamkeit

    Eigentlich bin ich ein schneller Mensch. Und eigentlich ist mir Langsamkeit ein Gräuel. Es macht mich nervös, wenn Menschen langsam vor mir herschlendern – in der Stadt, am Flughafen, im Supermarkt. Auch Unter-50-Fahrer machen mich nervös oder Menschen, die auf der Rolltreppe einfach nur stehen anstatt …

    Read More

Page 4 of 7« First«23456»Last »