Mein Weg zum Coach

Mein Weg zum Coach

Die  Frage nach „dem“ Sinn und danach, wie ich ein erfülltes und zufriedenes Leben führen kann, begleitet mich nun schon viele Jahre meines Lebens in den unterschiedlichsten Facetten: die Suche nach der richtigen Ausbildung, der Wunsch, eine Familie zu gründen, die Überlegung, mich hauptberuflich der Kunst zu widmen. Und als ständiger Begleiter die Frage nach „meinem“ Beruf – meiner Bestimmung, meiner Aufgabe.

Sehr lange war ich überzeugt, dass meine persönliche Zufriedenheit hauptsächlich davon abhängt, meine Berufung zu finden und zu verwirklichen. Mittlerweile habe ich erkannt, dass dies zwar ein sehr wichtiger Bestandteil ist, aber nicht ausreicht, um ein erfülltes Leben zu führen. Genauso wichtig ist es, die eigenen Bedürfnisse in den einzelnen Lebensbereichen zu erkennen und zu versuchen, sie in eine gesunde Balance zu bringen.

Erfahrung, Achtsamkeit und die Unterstützung anderer Menschen haben mir geholfen, meinen Weg zu finden: das zu leben, was mir wichtig ist und in Einklang miteinander zu bringen. Orientierung geben mir dabei meine Werte und die Wahrnehmung für das, was mir gut tut und sich stimmig anfühlt.

Meine Erfahrungen, Erkenntnisse und mein Wissen möchte ich gerne als Coach an Sie weitergeben. Ich möchte Sie dabei unterstützen, zu entdecken, was Sie erfüllt und wirklich Bedeutung für Sie hat. Wie ein zufriedenes Leben für Sie aussieht und wie Sie Ihre Bedürfnisse umsetzen können. Ich möchte Sie dabei begleiten, die Sinnmöglichkeiten Ihres Lebens bewußt wahrzunehmen und zu leben.