Fortbildung Naturcoaching – die Natur als Co-Coach

Fortbildung Naturcoaching – die Natur als Co-Coach

Fortbildung Naturcoaching – die Natur als Co-Coach

Ressourcen finden in der Natur

Diese eintägige Fortbildung ist konzipiert als Impuls für ausgebildete Coaches, die erste Ansätze aus dem Naturcoaching kennenlernen, erfahren und Elemente daraus in ihrem beruflichen Alltag integrieren möchten. Die Teilnehmenden lernen die im Vergleich zum Indoor-Coaching zusätzlichen Phasen des Naturcoachings kennen und erleben sowohl in der Rolle als Coach wie auch als Coachee 3 Interventionen, die sie nach der Fortbildung im professionellen oder auch persönlichen Kontext sofort einsetzen können:

  • Theoretische Einführung in das Thema Naturcoaching
  • Vorstellen, Erfahren und Üben von drei Methoden aus dem Naturcoaching
  • Reflexion in Kleingruppen
  • Ausführliche Seminarunterlagen

Teilnehmerstimmen

Ich empfand den Natur-Coaching-Tag als sehr inspirierend und vielseitig. Es hat mir viel Spa gemacht, mit den anderen Teilnehmern in der Natur neue Tools kennenzulernen, die ich definitiv auch in meiner Arbeit als Coach umsetzen werde. Frau Hume hat ein gutes Gespür für die Zeit. Die Informationen konnte ich gleich umsetzen und fühlte mich durch ihre empathische Art sehr gut betreut.Teilnehmerin / Naturcoaching, München, 11/2017
Eine tolle Inspiration!Teilnehmerin / Naturcoaching, München, 11/2017
Ein toller Tag! In dem man wunderbar erfahren hat, wie man mit der Ressource Natur im Coaching arbeiten kann. Es wurde das Maximale aus einem Tag rausgeholt und man hat tollen Interventionen an die Hand bekommen, die man sofort in der eigenen Tätigkeit umsetzen kann!Teilnehmerin / Naturcoaching, München, 11/2017
Ich fand diesen Trainingstag mit Anja im Freien (trotz des bewölkten Himmels und der Kälte) sehr inspirierend! Wir haben unterschiedliche Coaching-Methoden in Verbindung mit den Ressourcen, die uns die Natur bietet, kennen gelernt und diese dann auch gleich in praktischen Übungen ausprobiert. Mich hat ganz besonders das Arbeiten mit Natursymbolen angesprochen und ich kann mir gut vorstellen, diese Methode in meinen Coachings anzuwenden. Super sind auch die ausführlichen Unterlagen, wo die Vorgehensweisen aus meiner Sicht hervorragend beschrieben sind. Alles in allem ein sehr wertvoller Trainingstag, den ich gerne weiterempfehle!Teilnehmerin / Naturcoaching, München, 11/2017

Termin: Sonntag, 10. März 2018
Uhrzeit: 08.00 – 17.00 Uhr
Teilnehmer 6-12 Personen
Preis 198,00 € zzgl. 19% MwSt.
Veranstaltungsort Tagungs- und Gästehaus
Schloss Mickeln
Alt-Himmelgeist 25
40589 DüsseldorfDie Einführung (ca. 1 h) findet statt in der schön restaurierten Remise des repräsentativen Schloss Mickeln (1840) und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen: Infos zur Lage & Anreise. Anschließend nutzen wir das Naturschutzgebiet „Himmelgeister Rheinbogen“ für unsere praktischen Übungen. 
Aufbaumodul In Kombination mit dem ZRM® Grundkurs (Termine ZRM®-Grundkurs
) und der Fortbildung zum mentalen Ressourcentraining (Termine München) können Sie zusätzlich den Titel „Ressourcenmanager“ von der MILD-Akademie in München erwerben. Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Anmeldung

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Bestätigung von mir sowie eine Email mit allen weiteren Informationen und meinen AGB. Falls Sie vorab noch Fragen haben, rufen Sie mich bitte an oder schreiben mir eine Email.

198,00 €