Zertifizierter ZRM®-Grundkurs

Zertifizierter ZRM®-Grundkurs

Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell®

Sich sicher zu sein, was man wirklich will und das eigene Vorhaben konsequent umzusetzen, ist gar nicht so einfach. Oft haben wir verschiedene Wünsche und Ziele, die im Konflikt miteinander stehen und uns davon abhalten, zielgerichtet zu handeln.Arbeit mit der ZRM®-Bildkartei Oder wir nehmen uns etwas fest vor und fallen bei ersten Widerständen und Unlust zurück in alte unerwünschte Verhaltensmuster. Beides wirkt sich auf Dauer negativ auf unsere Lebenszufriedenheit aus und lässt uns an unserer Selbstwirksamkeit zweifeln.

Ziel des Seminars

Mit dem Grundkurs zum Zürcher Ressourcen Modell® finden Sie heraus, was Sie in Ihrem Leben – beruflich oder privat – wirklich wollen, formulieren für sich ein Ziel, das hoch motiviert und lernen, wie Sie es mit konkreten Strategien erfolgreich umsetzen. Gleichzeitig lernen Sie eine erfolgreiche Selbstmanagementmethode kennen, die Sie auch nach dem Kurs immer wieder bei anderen persönliche Themen anwenden können. Das ZRM® eignet sich sowohl bei beruflichen als auch privaten Fragestellungen, bei Entscheidungsprozessen und der Überwindung von Umsetzungsblockaden.

Das Zürcher Ressourcen Modell®

Das ZRM® wurde an der Universität Zürich entwickelt und ist ein wissenschaftlich fundiertes Selbstmanagementtraining, das erfolgreich angewendet wird in der Wirtschaft, im Bildungswesen sowie im Gesundheits- und Sozialbereich. Es fußt auf neuesten motivationspsychologischen und neurobiologischen Erkenntnissen zu menschlichem Lernen und zeichnet sich durch eine hohe ZRM-Situationstypen-ABC
Transfereffizienz aus. Die Methode ist leicht zu erlernen und stärkt nachweislich das persönliche Handlungspotential und die erlebte Selbstwirksamkeit.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Menschen,  die einen konkreten Veränderungswunsch haben und ihre Selbstmanagementkompetenzen erweitern möchten.

Besonders eignet sich das Training auch für Coaches, Trainer, Berater und pädagogische Fachkräfte, die das Seminar zusätzlich nutzen möchten, um die Kenntnisse in ihrem beruflichen Kontext zu nutzen. Dieser ZRM®-Kurs ist zudem anerkannt als Zulassung zur Ausbildung zum ZRM®-Trainer oder -Coach (ISMZ).

Termine und Anmeldung
Termin Veranstaltungsort  
12. – 14.10.2017 Düsseldorf, Schloss Mickeln  zur Anmeldung
01. – 03.03.2018 Düsseldorf, Schloss Mickeln zur Anmeldung
01. – 03.11.2018 Düsseldorf, Schloss Mickeln zur Anmeldung

Weitere Kursdetails im Überblick

Kursziele
Kursinhalte

Stimmen von Seminarteilnehmer/innen:

Ich bin mit einem noch etwas unklaren Thema zum ZRM-Grundlagenseminar gefahren und war gespannt, was sich daraus entwickeln würde. Das Versprechen, herauszufinden, um was es wirklich geht und wie dieses Ziel erfolgreich umgesetzt werden kann, wurde dabei voll eingelöst. Durch die Gruppenarbeit und auch die individuelle Betreuung von Anja Hume habe ich schnell herausgefunden, was meine unbewussten und bewussten Ziele sind und bin schließlich mit mehr als 10 ganz konkreten Hilfen für den Alltag nach Hause gefahren. Inzwischen kann ich bestätigen, dass diese absolut hilfreich sind und ich jeden Tag neue kleine Erfolgserlebnisse feiern kann. Herzlichen Dank für diese Unterstützung!Michael Weinrich, Personalvermittler

Eine Woche nach dem Grundkurs „ZRM“ bei Anja Hume fällt mir besonders auf, wie alltagstauglich und nachhaltig die erlernten Methoden sind. Mir gefiel in den zwei Tagen besonders gut das kreative und spaßvolle Herangehen an die für mein Leben wichtigen Themen.Die ansprechenden Flipcharts und das im Nachhinein erhaltene lebendige und liebevoll gestaltete Fotoprotokoll tragen zusätzlich zur Nachhaltigkeit bei. Ich wünsche Anja Hume, dass sie künftig noch vielen Menschen bei der Klärung und Umsetzung ihrer Ziele behilfich sein kann.Lilian Hornbostel, Grafik-Designerin

Über das ZRM® konnte ich einige Bedürfnisse, die momentan zu kurz kommen, klarer erkennen. Das Selbstmanagementtraining mit dem Zürcher Ressourcen Modell® vermittelt Unterstützung und Methoden, um vom Wollen ins Tun zu kommen. Insgesamt eine sehr lehrreiche und spannende Erfahrung für mich. Vielen Dank!Frank Gieth, Coach und Trainer

Page 2 of 2«12